36. CHU Hohenheim - 16.-18.10.2015

Vom 16. - 18. Oktober veranstalteten wir unser eigenes CHU - wie bereits seit vielen, vielen Jahren- auf dem Haupt-und Landgestüt in Marbach.
Unter dem Motto "die spitzen Hohenheimer Einhörner laden ein zur etwas anderen Safari" wurde bereits am Eintreffabend kräftig mit den Reitgruppen aus Stuttgart, Karlsruhe, Tübingen, Ulm, Nürtingen, Schweiz, Mannheim, München, Heidelberg, Ilmenau, Augsburg und Mainz gefeiert!

Als eine der wenigen Reitgruppen haben wir das unglaubliche Glück, dass uns sämtliche Pferde vom Gestüt gestellt wurden. So hatten wir in allen Runden super Pferde und die Finalteilnehmer hatten sogar das Glück den tollen Marbacher Hengst Hochfein zu reiten.

Obwohl wir in diesem Jahr shutteln mussten, da Turnhalle und Party nicht fußläufig zu erreichen waren, und das Wetter nicht so wunderbar wie im letzten Jahr war, können wir auf ein sehr gelungenes Turnier zurückblicken.

Ein riesengroßes Dankeschön geht an das Haupt-und Landgestüt Marbach, ohne welches unser CHU so nicht stattfinden könnte. In diesem Sinne auch vielen Dank an alle Reitgruppenmitglieder, die das ganze Wochenende geholfen haben!

Ooooooooooh Marbach!
Oooooooooooh Hohenheim!!