CHIU Zürich- 18. - 20.09.15

 

CHIU Zürich - „Keep calm and enjoy the music“

Als “Die ultrakrassen Gangsterrapper aus Hohenheim” eröffneten wir vom 18.-20. September 2015 die Turniersaison 2015/2016 anlässlich des 12er-CHIUs Zürich in Rickenbach ZH, Schweiz.

Das Hohenheimer-Team bestand aus den Reiterinnen Sarah, Jana & Lara, den Schlabus Anja, Basti und Vanessa, unserem Maskottchen „Chantal“, sowie Dini, Felix und Alessa, die am Samstagabend noch angereist sind und uns auf der Party tatkräftig unterstützt haben, was mit dem Gewinn des Survival Cups belohnt wurde.

Oooooh Survival Cup!!!

Auch sportlich hätte der Saisonauftakt für Hohenheim fast nicht besser laufen können! Die höchste Mannschaftsnote von 8,0 und viele schöne Runden unserer Reiterinnen, sowohl in der Dressur als auch im Springen, die mit einem Weiterkommen der gesamten Mannschaft in der Dressur und dem Weiterkommen von Lara & Sarah im Springen belohnt wurden, brachten uns den Sieg mit der Mannschaft! Lara konnte in der Dressur sogar das Finale erreichen und landete auf dem 2. Platz. Sarah hat es im Springen bis in das Halbfinale geschafft und platzierte sich dort auf dem hervorragenden 3. Platz!

Oooooh Hohenheim!!!

Ein riesiges Dankeschön für ein traumschönes Wochenende mit feinem Essen, tollen Pferden und super Partys, auf denen Hohenheim sowohl Freitag als auch Samstag bis zum bitteren Ende vertreten war, und einer super Organisation geht an unsere Nachbarn aus der Schweiz!

Wir hoffen, dass wir auch nächstes Jahr wieder in der Schweiz am Start sein dürfen!

Oooooh Hopp Schwiz!!!

Alle Ergebnisse im Überblick:

Lara: 2. Dressur, 3. Kombi

Sarah: 3. Springen, 4. Kombi

Jana: 5. Dressur

Mannschaft: 1. Dressur, 2. Springen, 1. Kombi und SURVIVAL-CUP